Allgemein

Interaktive Geogebra Widgets

Nach einem sehr netten Skype Videogespräch heute morgen mit Fr. Goldsmith-Jenner vom Geogebra Team freue ich mich darauf, interaktive Geogebra Widgets in meinen neuen iBooks-Schulbüchern zu nutzen. Geogebra ist übrigens kostenlos nutzbar und mittlerweile auch kostenfrei als Widget in iBooks einsetzbar. Obwohl ich meine interaktiven Schulbücher an Bildungseinrichtungen kostenlos verteile, verkaufe ich die Bücher ebenso über iTunes. Da dies eine kommerzielle Nutzung von Geogebra ist, war es nötig, einen Lizenzvertrag mit Geogebra abzuschließen.

Dabei halten sich die Lizenzkosten allerdings im Rahmen, wenn man ausschließlich
statische und dynamische Geogebra Applets ein seine iBooks einbinden möchte. Sofern der Geogebra Inhalt nicht mehr als 10% am Gesamtinhalt des Buchs ausmacht, zahlt man lediglich 0,20¢ (US Dollar Cent), also umgerechnet etwa 0,14€ pro verkauftem Buch. Ein faires Angebot, wie ich finde und die Verwendungsmöglichkeiten von Geogebra in iBooks sind phantastisch.

Beispiel gefällig?

Bildschirmfoto 2014-12-10 um 12.50.08

 

Workshop „Interaktive Schulbücher“ in Mosbach

Am Donnerstag, 26. März 2015, sowie am Donnerstag, den 8. Oktober 2015 werde ich am Kreismedienzentrum in Mosbach Workshops zum Thema „Erstellung interaktiver Schulbücher mit dem iBooks-Author“ halten. Die Workshops gehen jeweils nur von 14:30 bis 17:00 Uhr und sollen dementsprechend auch nur eine kurze, theoretische Inputphase haben. Der Hauptbestandteil wird auf der praktischen Arbeit mit dem iBooks-Author und auf der Erstellung eines ersten, interaktiven Schulbuchs liegen. Ziel ist es, den interessierten Kolleginnen und Kollegen einen Einstig in die Arbeit mit dem iBooks-Author zu ermöglichen, so dass sie nach dem Workshop eigene Schulbücher im iBooksformat erstellen und in ihren Klassen nutzen können.

Die benötigten MacBooks werden vom Kreismedienzentrum gestellt. Wenn Sie ein eigenes Macbook besitzen dürfen Sie es aber natürlich mitbringen und nutzen.

Die Lehrgangsnummer des ersten Workshops am 26.03.15 lautet 85946638. Interessierte Kolleginnen und Kollegen können sich wie gewohnt über LFB-Online anmelden.

Workshop „Interaktive Schulbücher“

flyer-eventAm Montag, den 16.03.15 wird bereits zum 5. Mal das Fortbildungsevent “Mobiles Lernen (mit Tablets) – digitales Lehren und Lernen” an der Universität Oldenburg stattfinden. Leider hatte ich es im letzten Jahr auf Grund von Terminkonflikten nicht geschafft, daran teilzunehmen. Umso mehr freut es mich, dass ich dieses Jahr nicht nur als Teilnehmer, sonder auch als Workshopleiter mit dabei sein werde.

In meinem Workshop „Interaktive Schulbücher mit dem iBooks-Author“ werde ich eine Einführung in das Erstellen von interaktiven Schulbüchern geben. Neben der konkreten und praktischen Arbeit mit dem Programm iBooks-Author werde ich außerdem von meinen Erfahrungen mit der Veröffentlichung von iBooks bei iTunes berichten und nützliche Tipps für alle interessierten Kolleginnen und Kollegen geben, die selbst mit dem Gedanken spielen, eigene iBooks zu veröffentlichen. Ausreichend Zeit und Interesse der Teilnehmer vorausgesetzt, werde ich außerdem noch kurz auf die Verteilungsmöglichkeiten von iBooks auf mehreren Schul-iPads mittels des Apple Configurator eingehen.

Hier gibt es den Flyer zur Veranstaltung.

Wie geht es weiter?

Bis zu den Weihnachtsferien werde ich weiterhin am Buch „Bruchrechnung“ arbeiten. Ich erhalte viel Rückmeldung von Lehrern, die das Buch bereits einsetzen und versuche deren Verbesserungsvorschläge – soweit möglich – aufzunehmen. Außerdem werden fast alle Kapitel um weitere Übungsaufgaben erweitert. Ein neues Kapitel zum „Mathematisieren“ mit gemischten Textaufgaben ist geplant und in den nächsten Tagen werde ich ein Arbeitsblatt zum download bereitstellen, auf dem die Schüler einfach ankreuzen können, welche Aufgaben sie im eBook bereits bearbeitet haben.

Das zweite Buch „Terme und Gleichungen“ werde ich hoffentlich bis Weihnachten veröffentlichen können. Die Grundstruktur steht bereits und ich schreibe gerade an den Storyboards der Whiteboardvideos.

Sollten Sie Kritik und Verbesserungsvorschläge haben, freue ich mich natürlich sehr über Ihre Nachricht. Sie können dafür die Kommentarfunktion hier im Blog verwenden, oder sich per Mail direkt an mich wenden.

Schullizenen für iBooks?

Es war ein langes Hin und Her mit Apple. Nach vielen Mails und fast eben so vielen Telefonaten ist nun aber ganz klar, dass iBooks, die mit dem iBooks Author erstellt wurden nur über den iBooks-Store verkauft und auch vertrieben werden dürfen.

Ursprünglich hatte ich zwei identische iBooks im Store, wovon eines als Schullizenz betitelt war. Die Idee war, dass sich Schulen diese (teurere) Version des Buchs kaufen, und ich Ihnen dann als Download eine frei kopier- und verteilbare .ibook Datei des Buchs zukommen lasse. Apple lässt allerdings nicht zu, dass man

  1. zwei identische Bücher im iBook-Store anbietet
  2. die .ibook Datei „verteilt“, wenn dafür bezahlt wurde

Continue reading

Es ist soweit…

Nun ist es endlich soweit. Die Homepage ist fertiggestellt und unser erstes interaktives Schulbuch ist online im iBooks-Store erhältlich.

Der Weg dorthin war jedoch nicht ganz einfach. Bei Gelegenheit werde ich hier ein wenig darüber berichten, so dass andere Lehrer sich vielleicht auch ermutigt fühlen, eigene Schulbücher zu veröffentlichen.